Unsere Geschichte

Die Geschichte von SEMESTERBOOKS begann in der Mensa der Uni Siegen: Das neue Semester hatte begonnen und wir bekamen von Professoren wieder mal eine unendlich lange Liste mit Buchtiteln, die wir uns unbedingt kaufen sollten. Nur wie kommen wir möglichst günstig und schnell an die Bücher für unser Studium? Es musste etwas her, das die ganze Sache schneller und einfacher macht.

Aushänge am „Schwarze Brett“, wenn sie denn nicht am nächsten Tag weggehängt werden, sind viel zu unübersichtlich und der Rücklauf ist nicht wirklich groß… die Idee von SEMESTERBOOKS.de wurde geboren.

Der kleine Gedankengang aus Siegen ist heute etwas erwachsener geworden. Mittlerweile sind wir nach Heidelberg gezogen und werden offiziell vom Gründerverbund Heidelberg (u.a. Uni Heidelberg) gefördert. Viele andere Hochschulen, Fachschaften und AStAs haben wir seit unserem Start von der Idee begeistern können. Und, wir arbeiten immer noch jeden Tag daran, die Seite noch besser zu machen.